Tiresonic – Räderreinigung mittels Ultraschall

Was ist Tiresonic?

Die Tiresonic ist eine Ultraschall-Radwaschmaschine. Die patentierte Technologie der Rotation reinigt die Felgen durch Billionen implodierender Kavitationsblasen unter Verzicht aggressiver Chemikalien und mechanischer Zusätze. Ihr aktiver Beitrag zum Umweltschutz!

tire1


Wie arbeitet Tiresonic?

Räder werden in einem Wasserbad mit Ultraschall gereinigt. Dieses Verfahren ist schonend auch für empfindliche Felgen, arbeitet aber dennoch sehr gründlich – selbst in feinen Strukturen.

Umweltschonend und energiesparend

Das Tiresonic-Ultraschall-Verfahren ist eine innovative High-Tech-Reinigung zur rückstandslosen Schmutzbeseitigung von Felgenoberflächen – innen und außen in einem Arbeitsgang – bis in die kleinsten Strukturen.

Die patentierte Technologie der Rotation reinigt die Felgen durch Billionen implodierender Kavitationsblasen unter Verzicht aggressiver Chemikalien und mechanischer Zusätze.

Die material- und umweltschonende Reinigungstechnologie – Schallwellen vermeiden mechanischen Kontakt und damit Beschädigungen an der Felge – bindet die gelösten Staubpartikelchen, benötigt keine mechanischen Zusätze oder belastende Chemikalien und ist ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Reinigung pro Garnitur: € 21,90

Vorher – Nachher:

tire-vorher tire-nachher

Merken

Merken